Drucken
Paul Nußbaum
Geburtsdatum:
30.07.1910
Deportation:
22.3.1942 Ghetto Izbica,
danach KZ Majdanek
Schicksal:
ermordet in Majdanek (oder lt. Yad Vashem evtl. in Lublin)
Stadtteil:
Neuwied-Zentrum
Adresse:
Elfriede-Seppi-Straße 14
(ehemals:
Feldkircher Straße 14)
« Zurück Zurück zur Liste zur Biographie von Paul Nußbaum
Verlegeort:
Wir setzen Cookies zur optimalen Nutzung unserer Website ein. Nähere Informationen dazu finden Sie »hier
Fortfahren